Wir sind sehr stolz auf den Start unseres neuen Projektes CFpedia.org. Die Idee für eine übergreifende Wissenssammlung ist mittlerweile gut 18 Jahre alt – nun endlich ist es soweit.

Wie funktioniert CFpedia?

CFpedia.org beruht auf der vollkommen auf Transparenz basierenden Wikimedia-Plattform.

CFpedia.org bedient sich der entsprechenden Software, wir haben für dieses Projekt einen hochleistungsfähigen Hoster ausgewählt, der seine Daten nicht auf Festplatten sondern SSDs hält sowie eine Reihe weiterer Features vorhält.

CFpedia.org cfpedia.org ist sehr reaktionsschnell. Sämtliche Änderungen sind nachverfolgbar, es gibt zahlreiche einzigartige qualitätssichernde Mechanismen. Ein WYSIWYG-Editor ist ebenfalls eingebaut, Autor:innen müssen sich also nicht mit HTML-Coding herumschlagen, sondern können sofort loslegen.

Hier befindet sich eine kleine Anleitung für Autor:innen, Ihr könnt Euch selbst davon überzeugen, wie einfach und barrierearm unser Tool ist. Haben wir schon gesagt, wir sind ziemlich stolz darauf? ❤️🙈🥳

Woher kommt der Inhalt?

CFpedia.org ist auf die Mitarbeit durch all jene in gesamten deutschsprachigen CF-Gemeinschaft angewiesen, die etwas beitragen können und möchten.

Wenn Ihr

  • CF-Behandelnde, wie
    • Ärzt:innen
    • Physiotherapeut:innen
    • Psychotherapeut:innen
    • Ernährungsberatende
    • Diabetesberatende
  • Betroffene, wie
    • Patient:innen
    • Eltern
    • Pflegende
    • Angehörige
  • oder einfach besonders Interessierte

aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz seid, die zum Beispiel das deutschsprachige Netz nach guten Artikeln zu CF durchforsten möchten für unsere Link-/Materialsammlung, dann meldet Euch bei uns. Die Bedienung der Plattform ist, wie gesagt, nicht schwierig und lehnt sich als Wikimedia-Produkt eng an die Methodik anderer Wikis wie etwa Wikipedia an.

Wie erlangt man eine CFpedia-Autor:innenschaft?

Die Admins vergeben euch Autor:innenrechte, wenn Ihr regelmäßig mitarbeiten möchtet. Schickt uns eine kurze E-Mail an info [ät] dcfh.de und verratet uns etwas über Euren Bezug zu CF. Wir brauchen dann noch einen öffentlichen Namen, das kann auch ein Pseudonym sein, sowie eine E-Mail-Adresse für die technische Kommunikation mit der CFpedia.org-Plattform.

Ihr könnt uns aber auch Links von lesenswerten Artikel rund um die CF zukommen lassen unter info [ät] dcfh.de.

Transparenz und Offenheit ist alles

Die Deutsche CF-Hilfe e.V. administriert das Projekt und liefert das notwendige Impressum. Es ist uns an dieser Stelle sehr wichtig zu betonen, dass solch ein Projekt niemals ein Platz für „Reviergehabe“ sein kann.

Wir halten uns bei der inhaltlichen Arbeit eher im Hintergrund und rufen Jede:n zur Mitarbeit auf, wer zu diesem wichtigen Projekt etwas beitragen kann.